Logo  bild
 
pfeil Startseite
 
pfeil Impressum
 
pfeil Datenschutzerklärung
 
pfeil Zurück
 
bild

Grüne Jugend
 
Fakten
 
Wahlprogramm 2014-2020
 
Artgerecht
 
Kein Ei der mit 3!
 
Kanal Grün - Der grüne Kanal bei YouTube
 

22.09.10: Bleibt unsere Gesundheit bezahlbar?
Klein-Schmeink Klein-Schmeink
Am Mittwoch, 22.09., war Maria Klein-Schmeink MdB (BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN) zu Gast in Coesfeld. Maria Klein-Schmeink ist Sprecherin der Bundestagsfraktion für Prävention und Patientenrechte und war auf Einladung des grünen Ortsverbandes in Coesfeld. Am Nachmittag besuchte sie mit den Grünen-Mitgliedern H.-J. Braukmann und I. Potthoff die Marienburg in Coesfeld. Sie informierten sich vor Ort über Veränderung in der Behindertenhilfe. Ein zentrales Thema in der Behindertenarbeit ist die Verwirklichung vom gemeinsamen Leben und Lernen der Menschen mit und ohne Behinderungen (Inklusion). Der Leiter der Einrichtung Haus-Hall/Marienburg Dr. Thomas Brocheler begleitete die Besucher durch die Einrichtung. Ein Besuch in einer Wohngruppe gab einen kleinen Einblick in den Alltag der Bewohner.
 
Bleibt unsere Gesundheit bezahlbar?
Am Abend war sie mit Dr. Ansgar Arend aus Coesfeld Gast einer Diskussionsveranstaltung des OV Coesfeld zum Thema "Bleibt unsere Gesundheit bezahlbar?"
Bleibt unsere Gesundheit bezahlbar?
Maria KleinSchmeink wünscht sich eine bessere Zusammenarbeit zwischen den Akteuren im Gesundheitswesen.
Bleibt unsere Gesundheit bezahlbar?
Dr. Ansgar Arend sieht eine Rückbesinnung auf das Solidarsystem als wichtigen Baustein.
Bleibt unsere Gesundheit bezahlbar?
Viele Beiträge aus dem Publikum machten auf "verkrustete" Strukturen und "hoheitliches Denken" insbesondere bei Krankenkassen aufmerksam.
Bleibt unsere Gesundheit bezahlbar?
Trotz intensiver und ausführlicher Diskussion bleiben Fragen offen. Dennoch hoffen die Experten, dass sich Lösungen für die anstehenden Probleme finden werden.