Logo  bild
 
pfeil Startseite
 
pfeil Impressum
 
pfeil Datenschutzerklärung
 
pfeil Zurück
 
bild

Grüne Jugend
 
Fakten
 
Wahlprogramm 2014-2020
 
Artgerecht
 
Kein Ei der mit 3!
 
Kanal Grün - Der grüne Kanal bei YouTube
 

Politischer Veilchendienstag 2015 – nachdenklich bis deftig!
Veilchendienstag
Drei Redner, drei Themen, drei Stilarten – unser diesjähriger politischer Veilchendienstag hatte für jeden etwas zu bieten.

Den Auftakt machte Pfarrer Dr. Heinz Döing mit seinen nachdenklichen und bedenkenswerten religionssoziologischen Gedanken – er sprach von „drei Probebohrungen“ - zur Beziehung zwischen Religion und Gewalt.

Der Kinderarzt und grüne Kommunalpolitiker Ludger Kämmerling unternahm einen kritischen Streifzug durch die Gesundheitspolitik. Personelle Unterversorgung im Pflegebereich, überteuerte Hilfsmittel und Medikamente, unzureichende Finanzausstattung des Gesundheitswesens – Kämmerling sieht auf allen Ebenen der Politik – in den Kommunen, im Land wie auch im Bund – die Notwendigkeit, aber auch die Möglichkeit zu Verbesserungen.

Deftig nahm sich der bündnisgrüne Bundestagsabgeordnete Markus Kurth die gegenwärtige große Koalition in Berlin zur Brust. So kritisierte er heftig den gegenwärtigen schwarz-roten Raubzug durch die Rentenkassen, die mit großem finanziellen Aufwand die Rente mit 63 und die Mütterrente eingeführt hat, ohne die materiellen Probleme wirklich bedürftiger Menschen zu lösen. Den Versuch eine Pkw-Maut in Deutschland einzuführen nahm Kurth ebenfalls genüsslich auf’s Korn. Er kritisierte scharf das Missverhältnis zwischen Aufwand und Ertrag, wie auch die datenschutz- und europarechtlichen Widersprüche die mit der geplanten Reform der Kfz-Steuer und Mauteinführung verbunden sind. Den Verkehrsminister bezeichnete er als „schwarze Doppelnull – NullNullDobrindt, mit der Lizenz zum Blödsinn“!

Norbert Vogelpohl

zurück